Siemens SPS für BHKW im Schaltschrank montiert

Modulare Steuerungstechnik für Blockheizkraftwerke

Im Bereich der dezentralen Energieversorgung  bietet Kuhse Steuerungssysteme für BHKW und gasmotorgetriebene Anlagen von der Planung über die Inbetriebnahme bis zur Wartung.

Im Leistungsbereich von 10 bis 6.000 kW je Aggregat werden unsere Steuerungen und Schaltanlagen für BHKW auf Erd- und Biogas sowie auf Dual-Fuel-Motorenbasis eingesetzt. Die Aggregatsteuerungen sind für den Insel-, Netzparallel- und in Sonderfällen auch für den Netzersatzbetrieb ausgelegt.

Unsere schlüssigen Steuerungskonzepte sichern die strom-, wärme- oder effizienzgeführte Fahrweise der Anlage und übernehmen das Energie- und Lastmanagement.

Optimale Steuerungssysteme

Neben den eigenen Steuerungssystemen setzt Kuhse ausgewählte Siemens Technik für die komplexen Steuerungsprozesse in BHKW-Anlagen ein. Hierzu zählen vor allem die Steuerungssysteme Simatic S7 und Soft-SPS auf Basis Siemens Microbox (Embedded PC).

Umfassende Prozessleittechnik- und Fernüberwachungsaufgaben werden von den Systemlösungen Data Publisher von KUHSE, Siemens WinCC bzw. WEBfactory® übernommen.