Zeitung mit Stellenangeboten, Bewerbungsmappe

Vertriebsingenieur(in) Serviceleistungen

   

Der globale Markt der dezentralen Energieversorgung wächst. Dafür suchen wir den/die

Vertriebsingenieur(in) Serviceleistungen

Automatisierungs- / Steuerungstechnik in der Energieerzeugung

Ihr Profil

Nach einer qualifizierten Ausbildung in der Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Energie­technik haben Sie bereits einige Jahre Berufserfahrung im Vertrieb technischer Dienstleistungen ge­sammelt. Dabei sind Sie grundsätzlich mit dem technischen Aufbau von dezentralen elektrischen Energieerzeugungs- und -verteilungssystemen vertraut.

Vertrieblich fühlen Sie sich in der Akquisition und laufenden Betreuung von Kunden für Servicedienst­leitungen wohl. Die Kombination aus dem Vertrieb langfristig angelegter Servicevereinbarungen wie auch dem Angebot von adhoc-Serviceleistungen in dringenden Stillstands-Szenarien ist Ihnen vertraut. Bei allem Verständnis für marktübliche Preisstellungen, verkaufen Sie unsere Dienstleistungen jedoch mehrheitlich über qualitative Differenzierungsmerkmale wie das Vertrauen unserer Kunden in unsere Leistungen und Serviceprozesse.

Auch wenn Ihre Kunden zunächst mehrheitlich in Deutschland ansässig sind, ist die englische Sprache für Sie Teil Ihrer vertrieblichen Arbeit. Eine grundsätzliche Reisebereitschaft zu unseren Kunden und deren Einrichtungen setzen wir voraus; dies mag in Zukunft auch gelegentliche Reisen ins Ausland ein­schließen. An der Seite Ihres sehr erfahrenen Serviceleiters und der kompetenten Kollegen arbeiten Sie sich zunächst in unsere vertriebliche, organisatorische und technische Welt ein.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Bestands- und Akquisition von Neukunden für Dienstleistungen im elektrischen Umfeld der dezentralen Energieversorgung, insbesondere der Automatisierung
  • Erarbeitung und vertriebliche Umsetzung von Servicekontrakten für bestehende und neu zu installierende Anlagen
  • Erarbeitung und vertriebliche Umsetzung von Refit-Angeboten für die umfassende Erneuerung bestehender Altanlagen zusammen mit dem Neuanlagen Vertrieb
  • Kurzfristige Erarbeitung von adhoc-Angeboten bei Stillstands-Szenarien
  • Eigenverantwortliche Führung des gesamten Vertriebsprozesses von der Anfrage bis zum Ab­schluss auf Basis quantitativer Ziele
  • Proaktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Service Vertrieb unserer komplemen­tären Partner wie Motoren- und Aggregatebauer, gerade im Bereich Netzersatzanlagen
  • Aktive Unterstützung der Service- und Vertriebsleitung durch Feedback vom Markt und Mit­wirkung an der zukünftigen Ausgestaltung des Produkt- und Dienstleistungsportfolios
  • Teilnahme an Fachmessen im In- und Ausland, Etablierung von direkt vertrieblich nutzbaren Kontakten zu Arbeitskreisen, Nutzerverbänden, etc.

Sie treffen auf eine für Innovation offene Geschäftsführung und ein hoch erfahrenes, kompetentes Team mit Sitz im Hamburger Umland. Eine leistungsgerechte Bezahlung ist für uns selbstverständlich; die zukünftige Bedeutung und die Ausgestaltung Ihrer Position bestimmen Sie durch Ihre motivierte und erfolgreiche Arbeit weitgehend selbst.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, gern per E-Mail, an Frau Kerstin Rieckmann.

Ihr Kontakt

Kerstin Rieckmann
Assistentin der Geschäftsführung

+49 4171 798 125